Dogwalker, HuTa & Pension: Preismodelle für Hundebetreuer

Wie die richtigen Preismodelle Deine Betreuungsangebote attraktiver für den Kunden und besser organisierbar für Dich machen. Inklusive praktischem Abopreis-Rechner. Dieser Input beantwortet Dir alle typischen Fragen rund um die Preis- und Angebotsgestaltung für Hundebetreuer: Welche Abrechnungsmodelle für verschiedene Betreuungsformen sinnvoll sind, wo ihre Vor-und Nachteile in der Praxis liegen und was Du bei der Umsetzung…

Thema anzeigen
Preismodelle & ein intelligentes Angebot haben – Input für Hundetrainer

Wie Du mit intelligent genutzten Preismodellen Dein Angebot noch attraktiver machst. Tatsächlich ist dieser Input viel mehr als „nur“ ein Input über Preismodelle. Ja, wir schauen uns die einzelnen Preismodelle an. Welche Vor- und Nachteile sie haben. Für welche Form des Angebots sie sinnvoll sind und für welche nicht. Was Du bei ihrem Einsatz beachten…

Thema anzeigen
Angebotsformate für Hundetrainer

Offene Gruppen? Geschlossene Gruppen? Workshops? Module? Tandem-Termine? …. In diesem Input zeige ich Dir strukturiert aufbereitet, in welcher Form Du Deine Dienstleistung als Hundetrainer anbieten kannst. Die klassischen Formate wie offene und geschlossene Gruppen und Kurse haben ganz klare Vor- und Nachteile wie auch Herausforderungen, die es bei ihrem Einsatz zu bedenken gilt. Und natürlich…

Thema anzeigen
Wie viel muss ich verdienen, um Betrag x für mich zu haben?

Da schnappt einem doch dauernd irgendjemand was weg, oder? Ja, das Gefühl ist gar nicht so verkehrt: Zuerst freut mach sich über das Geld, das auf dem Konto eingeht oder das man bar auf die Hand bekommt. Und dann wird einem gefühlt andauernd für irgendetwas Geld abgebucht – Steuern hier, Versicherungen dort, Krankenkasse ja auch noch… und wie…

Thema anzeigen
Preis- und Stundensatzkalkulation plus Umsatzkalkulation

Die eigenen Preise zu kalkulieren – wie geht das eigentlich? Hier einmal ein Überblick über gängige Maßnahmen: nach Bauchgefühl nach dem, was die Konkurrenz macht nach Adam Riese und einer ausgefeilten Excel-Tabelle Und ganz ehrlich: Alle drei Wege haben ein Quäntchen Relevanz. Okay, der eine Weg (Adam Riese) mehr als der andere (die Konkurrenz) –…

Thema anzeigen
#7 Start Selbständigkeit/Namensfindung, zu viele Kunden, Spezialisierung Kleinhundrassen, Sichtbarkeit

Macht eine Spezialisierung auf Kleinhundrassen Sinn? Wie gehe ich mit meiner Neu-Positionierung und meiner bisherigen Sichtbarkeit um? Wie starte ich als Hundetrainer, wenn ich noch nicht al einen Namen für mein Unternehmen habe? Wie gehe ich mit zu vielen Kundenanfragen um? Wie werde ich in meiner Stadt mehr wahrgenommen? Und: Bin ich zu günstig? Der…

Thema anzeigen
Tipps zur Gründung und zum Start der Selbständigkeit (Sammelinput)

In diesem Input bekommst Du auf einen Blick alle schnellen Tipps, die ich auf meiner Facebook-Seite rund um die Gründung Deines Unternehmens und den Start Deiner Selbständigkeit gegeben habe. Der aktuellste Tipp steht immer ganz oben. Suche Dir einfach die Themen heraus, die Dich interessieren, und los geht’s. 🙂 Themen, zu denen Du hier Tipps…

Thema anzeigen
Was einen richtig guten Berater ausmacht (Grundlage Gesprächsführung)

Als Hundeunternehmer bist Du in den allermeisten Fällen ein Berater: Als Hundetrainer, Physiotherapeut und Ernährungsberater. Sogar im Verkauf von Maulkörben, Futter und Co berätst Du Deinen Kunden. Natürlich ist nicht jede Beratung emotional oder beschäftigt sich mit einer komplexen Gefühlswelt. Viele Hundehalter haben ein konkretes Problem – nehmen wir mal „der Hund bleibt nicht alleine“ – und möchten dafür eine…

Thema anzeigen
Die 4 Seiten einer Nachricht (Grundlage Gesprächsführung)

Deine Kunden bewerten Deine Dienstleistung danach, wie sie sich bei Dir fühlen. Deine fachlichen Fähigkeiten, also Dein kynologisches Wissen und Können, sind für den Kunden im Grunde nur ein Hygienefaktor. Der Begriff Hygienefaktor wurde von Frederick Herzberg geprägt, ein Psychologe und Professor der Arbeitswissenschaft. Ein Hygienefaktor ist ein Aspekt, der verhindert, dass jemand unzufrieden ist.…

Thema anzeigen
#6 Start Gassiservice, Prioritätensetzung Arbeit & Privat, Einsatz von Praktikanten, Umgang mit Kunden

Was sollte ich zum Start meines Gassiservices beachten? Wie gehe ich mit einer Kundin um, die meine Dienstleistung aufgrund des „hohen“ Preises bereits einmal storniert hat? Wie kann ich mich beim Einsatz von Praktikanten vor der „Fremdnutzung“ meiner Methoden und Ideen schützen? Wie kann ich Prioritäten setzen, wenn Arbeit (Hundeschule und Onlinekurse) und Privates (Kinder,…

Thema anzeigen