Mitarbeiter einstellen, vergüten & führen

WorkshopMitarbeiter-Landingpage

Der Workshop für alle, die Mitarbeiter haben oder haben wollen

Mitarbeiter zu haben ist für alle Dienstleister ein extrem spannender Schritt – sowohl persönlich als auch wirtschaftlich.

Denn nur mit Mitarbeitern kommt ein Dienstleister in Sphären der Selbständigkeit, die richtig Spaß machen: Es kommt Geld rein, ohne dass er selbst arbeitet.

 

Und mit Mitarbeitern kommt eine ganz neue Anforderung auf einen Selbständigen zu:

  • Wie führt man eigentlich Menschen?
  • Wie stellt man sicher, dass sie den Job so machen, wie man das möchte?
  • Wie motiviert man sie?
  • Wie entwickelt man sich selbst weiter, um Aufgaben und Kundenkontakt mit wirklich gutem Gefühl abzugeben?

Die Führung von Mitarbeitern hat sich für ganz viele Selbständige als DAS Thema herauskristallisiert, dass es erfolgreich „zu nehmen“ gilt auf dem Weg zum wirklich erfolgreichen Unternehmer, der gut Geld verdient und gleichzeitig mit gutem Gefühl Freizeit genießen kann.

„Mitarbeiterführung ist DAS Thema aller Selbständigen, die wirklich gut von ihrem Unternehmen leben wollen.“

„…und dass es nach dem Happy End im wahren Leben weitergeht“, singen Fanta 4.

Ein Riesen-Glücksgriff ist es, einen passenden Mitarbeiter zu finden.
Doch mit der erfolgreichen Auswahl des Mitarbeiters fängt der gemeinsame Weg erst an.

Wie stellst Du einen Mitarbeiter an, was zahlst Du ihm und – die wichtigste Frage von allen – was ist bei der Mitarbeiterführung zu beachten?

Dein Fahrplan für einen erfolgreichen Einsatz Deines Mitarbeiters sieht wie folgt aus:

  • Einstellung

    Als Erstes steht die Frage nach der Vergütung und der Anstellungsform:

    • Soll es ein 450€-Job sein, eine Festanstellung oder ein Einsatz auf Honorarbasis?
    • Und was in Gottes Namen zahlt man einem solchen Mitarbeiter?

  • Einarbeitung

    Wenn diese wichtigen Fragen geklärt sind und die praktische Arbeit beginnen kann, gilt es, den Mitarbeiter möglichst schnell und effektiv einzuarbeiten:

    • Wie bekommst Du den Mitarbeiter möglichst schnell fit, damit er eigenständig Arbeit am Kunden übernehmen kann?

  • Erfolgreich Einsetzen und Führen

    Und wenn er dann erfolgreich mit Deinen Kunden arbeitet, stellen sich diese Fragen für eine langfristige glückliche Zusammenarbeit:

    • => Wie funktioniert eigentlich das Führen von Mitarbeitern im Alltag?
    • => Wie viel Freiheiten sind sinnvoll, wie viele Regeln sind wichtig?
    • => Wie und wozu führe ich Mitarbeitergespräche?
    • => Wie stelle ich sicher, dass die Qualität der Arbeit langfristig hoch ist?

Du fragst Dich, wann überhaupt der richtige Zeitpunkt ist, einen Mitarbeiter einzustellen?

Wie Du ihn findest und wie Du den Auswahlprozess gestaltest, um möglichst sicher zu sein, dass Ihr auch gut zusammenpasst?

Das erfährst Du im Input „Mitarbeiter finden und auswählen“, der bereits in der Club-Bibliothek auf Dich wartet. 

Natürlich mit Folienskript und umfangreichem Leitfaden für Dein Auswahlgespräch. 

All diese Inhalte, die Du für den erfolgreichen Einsatz Deiner Mitarbeiter brauchst, bekommst Du in diesem wunderbaren Premium-Input, der eine Aufzeichnung eines 2tägigen Live-Workshops ist:

Anstellung & Vergütung

  • Vorstellung aller relevanten Anstellungsformen: 450€-Kraft, Honorarkraft und Festanstellung
  • Vergleich der Vor- und Nachteile der drei Anstellungsformen
  • Vergütungsrechner: Bei welchem Gehalt lohnt es sich, den Mitarbeiter einzusetzen?
    Mit Gewinnvorschau pro Arbeitsstunde am Kunden
  • Live-Fragerunde mit Steuerberaterin im Workshop

Einarbeitung

  • Wie strukturierst Du die Einarbeitung?
  • Wie baust Du das theoretische und praktische Wissen für die Arbeit am Kunden auf?
  • Wie vermittelst Du Deinem Mitarbeiter, was Dir in der Arbeit mit Kunden wichtig ist (Werte, Umgang mit dem Kunden u.ä.)?
  • Wie kannst Du sicher sein, dass er nun bereit ist, auch alleine am Kunden zu arbeiten?

Erfolgreich einsetzen & führen

  • Was bedeutet „Mitarbeiterführung“ im Alltag?
  • Wann bist Du wie als „Führungskraft“ gefordert?
  • Wie und wozu führt man Mitarbeitergespräche?
  • Was braucht ein Mitarbeiter, um glücklich zu sein?
  • Wie (und welche) viele Regeln setzt Du fest, wie viel Freiraum gewährst Du?
  • Wie stellst Du langfristig sicher, dass Dein Mitarbeiter so arbeitet, wie Du es Dir wünschst?
  • Was kannst Du tun, um Deinen Mitarbeiter (emotional / intrinsisch) an Dein Unternehmen zu binden?

Unsere Expertin: Steuerberaterin Julia Wenderoth, hat uns live zum Thema Vergütung unterstützt, Detailfragen beantwortet und mit uns gemeinsam den großartigen Vergütungsrechner angeschaut (den sie vorher auch mit entwickelt hat), mit dem Du das Gehalt für Deine Mitarbeiter und Deinen Gewinn aus dem Mitarbeitereinsatz berechnen kannst. 🥳

Julia-Wenderoth-Steuerberatung

Bonus 😍

Vier erfahrene Hundeunternehmer haben sich von mir interviewen lassen und ganz offen aus ihrer jahrelangen Erfahrung mit dem Einsatz und Führen von Mitarbeitern berichtet. Diese Interviews bekommst Du als Aufzeichnungen zum Anhören zur Verfügung gestellt und kannst so 4x ganz konkret in die Praxis eintauchen.

Yvonne Nawrat

Yvonne Nawrat,
Hundeschule Paradogs

Selbständig seit 2011
Mitarbeiter seit 2016

Christiane Engisch,
Hundeschule Kelsterbach

Selbständig seit 1998
Mitarbeiter seit 2011

Mustafa Irmak,
Hundeschule Positive-Dog Academy

Selbständig seit 2005
Mitarbeiter seit 2008

Kathrin Kerschgens,
Hundeschule UrDog

Selbständig seit 2011
Mitarbeiter seit 2013

Das bekommst Du:

1,5 Tage virtuellen Live-Workshop (via Zoom) inkl. Unbegrenztem Zugriff auf die Aufzeichnung

Vergütungsrechner, um das Gehalt für Deine Mitarbeiter und Deinen (groben) Gewinn aus jeder Arbeitsstunde Deines Mitarbeiters zu berechnen

Gesprächsleitfaden für Mitarbeitergespräche

Beispiel für einen Vertrag zur Festanstellung sowie einen Vertrag für eine 450€-Kraft

Bewährte Vorgehensweisen und Tools zur Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterführung

Vier Interviewaufzeichnungen mit jahrelang erfahrenen und erfolgreichen Hundetrainern (insgesamt 4,5 Stunden Länge)

Folien Handouts mit vielen Checklisten

12 Stunden Trainingsmaterial für Dich ❤️


🎉 Eines der absoluten Highlights: 🎉 Vergütungsrechner mit Deinem Gewinn pro Stunde und Jahresgewinn aus dem Mitarbeiter-Einsatz 🤩

🎉 Eines der absoluten Highlights: 🎉 Vergütungsrechner mit Deinem Gewinn pro Stunde und Jahresgewinn aus dem Mitarbeiter-Einsatz 🤩

Mach Dich fit für Mitarbeiter

und nutze jetzt diesen tollen Selbstlernkurs - wann immer Du möchtest

Dieser Premium-Input wird einmal im Jahr kostenlos im Club freigeschaltet, das nächste Mal am 1. November 2023.

Wenn Du nicht so lange warten möchtest, kannst Du Dir den Kurs jederzeit kaufen (egal, ob Du im Club bist oder nicht). 235,-€ investierst Du in das gesamte Paket mit
✨ 12 Stunden Video-Trainingsmaterial,
✨ tollen Leitfäden für Mitarbeitergespräch, Kritikgespräch und Teammeeting,
✨ dem Vergütungsrechner und
✨ vier Experten-Interviews.

Hammer-Sache, gell? 🤩🤗🥳

Schreib uns jetzt eine Mail und hol Dir diesen tollen Kurs, wenn Du direkt loslegen möchtest: