Warum Nichts-Tun erfolgreich macht – über Energie, Gesundheit und Dein Unternehmen

„Wenn mein Unternehmen läuft, nehme ich mir wieder einmal Zeit für mich.“

Hast Du so etwas auch schon einmal gesagt oder gedacht?
Ich auf jeden Fall. Genau genommen hat diese Haltung die ersten vier Jahre meiner Selbständigkeit bestimmt. Was eigentlich durchgehend dazu geführt hat, dass ich am Rande meiner Leistungsfähigkeit gearbeitet habe. Über meine Grenzen gegangen bin mit dem nie eingehaltenen Versprechen „Nach dieser Woche / diesem Monat wird es besser“ und dem Gedanken „Das geht auch noch.“
„Im Moment ist es echt viel“, war meine Standard-Antwort, wenn Freunde (meist besorgt) fragten, wie es mir geht. Bis mir auffiel, dass „dieser Moment“ niemals vorbei ging…

Jeder Selbständige, der so tickt, kommt irgendwann an den Punkt, wo es entweder nicht mehr geht oder wo er keinen Bock mehr darauf hat, so zu leben. Und an dem er versteht, dass sein Unternehmen nur so gut sein kann wie es ihm selber geht.
Aus einer ausgequetschten Orange ist nun mal kein Saft mehr herauszupressen. Und ein Dienstleister, der keine (positive) Energie mehr hat, kann keine wirklich gute Dienst-Leistung erbringen. Was dazu führt, dass Kunden nicht begeistert sind, ihn nicht weiterempfehlen und evtl. selbst auch nicht mehr wiederkommen.

Doch was ist nun Henne und was ist das Ei?
Muss das Unternehmen erst gut laufen, ehe ich die innere Ruhe habe, um wieder aufzutanken?
Oder muss ich mich an die erste Stelle setzen, um genug positive Energie zu haben, aus der heraus ein Unternehmen wachsen kann?

Dieser Frage gehen wir in diesem Input nach, und zwar mit Katrin Linzbach. Sie ist Unternehmerin, Autorin, Mutter und Coach. Sie unterstützt Menschen dabei, das zu leben, was ihnen wichtig ist. Sie hilft, Träume, Ideen und Wünsche wahr werden zu lassen – indem sie Menschen ermöglicht, sich ihrer Fähigkeiten und Potenziale bewusst zu sein und mit Energie und Kraft ihren Weg zu gehen. Dabei ist ihre Spezialisierung, Menschen zu entschleunigen und mehr Ruhe und Gelassenheit in ihr Leben zu bringen. Und sie weiß selbst, wie schnell es geht, von der Dynamik der Selbständigkeit, den vielen tollen Ideen im Kopf und den unzähligen To Dos überrannt zu werden.

Dieses Webinar ist dem gewidmet, was in Deinem Leben am wichtigsten ist: Dir als Mensch.
„Du als Mensch“ stehst in diesem Input an erster Stelle. Und erst an zweiter Stelle kommst „Du als Unternehmerin“.

Nachdem Du Dir diese Inhalte angeschaut hast,
– siehst Du den Zusammenhang zwischen Unternehmenswachstum und persönlichem Wohlbefinden.
– ist Dir bewusst, dass die Balance zwischen „Für sich sorgen“ und „sein Unternehmen aufbauen“ ein Prozess ist. Ein Prozess, der sich schrittweise entwickelt und Übung erfordert.
– erkennst Du den Teufelskreis, der entsteht, wenn Du Dich auspowerst bis Dein Unternehmen „endlich läuft“.
– hast Du konkrete Handlungsempfehlungen, wie Du Dich auch in einem vollen Alltag gut um Deine Energie und Gesundheit kümmern kannst.
– hast Du neue Perspektiven gewonnen, die Dich einladen, Deine Haltung in puncto Selbstfürsorge zu hinterfragen.
– weißt Du, wie wichtig es ist, Dich an die erste Stelle zu setzen.

Unser Ziel ist, dass all dies nicht nur Dein Verstand begreift (denn der ist sich dieser Dinge sicherlich EIGENTLICH schon länger bewusst), sondern dass Du es auch emotional, mit Deinem Herzen und Deinem Bauch, verstehst. Das ist die Voraussetzung dafür, dass Du wirklich etwas änderst im Umgang mit Dir und Deiner Selbständigkeit.

Mehr zu Katrin erfährst Du hier: www.katrinlinzbach.de

Was Du bekommst

  • Video / Webinaraufzeichnung (Länge 1h 46min)
  • Foliensatz zum Webinar (pdf)

Welche Themen Dich auch interessieren könnten

Arbeit und Privates im Gleichgewicht – der Work-Life-Balance Selbstlernkurs

Wie Du mit negativen und destruktiven Gedanken umgehst

Introvertiert und Hundeunternehmer – wenn der Kundenkontakt viel Energie kostet

Möchtest Du dieses Thema anschauen?
Ja, jetzt ansehen
Magst Du den Club ausprobieren? Für Dich als Neukunde:
Teste den Club im 1. Monat für 10€*!
* Nettopreis zzgl. 19% MwSt.
JETZT ANMELDEN!
Schließen