Wie Du Deine Angebote vermarktest (Gruppenkurse und andere Angebote)

„Es ist halt einfach nicht genug, Deinen Kurs auf Deine Webseite einzustellen. Und es reicht auch nicht, zusätzlich eine Veranstaltung auf Facebook zu erstellen.“

An diese Aussage schließt sich unmittelbar die Frage an:
Ja gut – aber was soll ich denn dann machen, um meine Kurse zu vermarkten?

Das zeige ich Dir in diesem Webinar, dessen Titel ursprünglich lautete „Wie Du Deine Gruppenkurse vermarktest“. Diese Frage einer Hundetrainerin habe ich zum Anlass genommen, dieses Webinar zu halten. Die Inhalte sind jedoch genauso passend für alle anderen Angebote – egal ob Einzelstunden, Mini-Workshops oder Vorträge als Hundetrainer, Behandlungsplätze oder Vorträge als Physiotherapeut oder Betreuungsplätze in Deiner Hundebetreuung. Die Vorgehensweise ist für alle Dienstleister der Branche Hund passend.

Folgende Inhalte kannst Du Dir anschauen und für Dein Unternehmen nutzen:

  • Warum es nicht reicht, die eigenen Angebote auf der Webseite und als Facebook-Veranstaltung zu veröffentlichen
  • Welche Inhalte Du nutzen kannst, um Deine Angebote zu vermarkten – was Du also z.B. auf Facebook posten oder in Deinem Newsletter schreiben kannst.
  • Welche Marketing-Maßnahmen und -Kanäle gut geeignet sind, um Deine Angebote zu vermarkten.
    Und zwar unterschieden danach, ob Du bereits eine gewisse Sichtbarkeit hast, noch nicht sichtbar bist und wie Du vorhandene Kunden auf Deine (weiteren) Angebote aufmerksam machst.

Folgende Inhalte bekommst Du:

  • Die Aufzeichnung des Webinars (1h 50min)
  • Das Folienskript zum Webinar (76seitiges pdf)
  • Infografik „Wie Du Deine Gruppenkurse vermarktest“

Das Webinar kannst Du Dir jederzeit anschauen, die Dokumente gerne downloaden. Viel Spaß wünsche ich Dir!

Liebe Grüße und viel Erfolg,
Tina

Möchtest Du dieses Thema anschauen?
Ja, jetzt ansehen
Magst Du den Club ausprobieren? Für Dich als Neukunde:
Teste den Club im 1. Monat für 10€*!
* Nettopreis zzgl. 19% MwSt.
JETZT ANMELDEN!
Schließen