Ja, aber-Sager – Kunden, die „Widerstand zeigen“

Zeigen „Ja, aber“-Kunden denn wirklich Widerstand?

Nun ja, irgendetwas hemmt sie auf jeden Fall dabei, das, was Du ihnen rätst und empfiehlst, „einfach so“ umzusetzen. In diesem Mini-Input hinterfrage ich mit Dir, woran es denn liegt, dass ein Kunde es nicht schafft, Deine vorgeschlagene Vorgehensweise umzusetzen. Dazu schauen wir uns auch ein von mir entwickeltes Modell an, wann Menschen neu Gelerntes in ihrem Alltag umsetzen.

Und, das Wichtigste: Ich vermittel Dir eine neue Sichtweise, wie Du das „Ja, aber“ des Kunden anders als bisher aufnehmen und damit arbeiten kannst. Denn: In den allermeisten Fällen hat das Zögern des Kunden gar nichts mit Dir zu tun (auch wenn das bei uns oft so ankommt). Sondern mit ihm selbst und seiner Welt. Und dann wäre es doch einfach nur großartig – für Dich UND für Deinen Kunden – wenn Du diese Situation professionell auflösen und Deinem Kunden helfen könntest, den nächsten Schritt zu gehen.

Möchtest Du dieses Thema anschauen?
Ja, jetzt ansehen
Magst Du den Club ausprobieren? Für Dich als Neukunde:
Teste den Club im 1. Monat für 10€*!
* Nettopreis zzgl. 19% MwSt.
JETZT ANMELDEN!
Schließen