Distanz und Nähe – sich von Kunden abgrenzen und ein enges Verhältnis haben (I)

Hundeunternehmer, die beratend tätig sind, haben oft ein sehr enges Verhältnis zu ihren Kunden. Die Grenzen zwischen Beruf und Privat verschwimmen – man öffnet sich, erzählt aus dem Nähkästchen und lässt den Kunden ein Stück weit in sein Privatleben. Nur… wie weit darf man die Tür öffnen, damit sich das noch gut anfühlt? Allzu oft nehmen Kunden eine starke Erwartungs- und Anspruchshaltung ein, wenn sich Hundeunternehmer zu freundschaftlich und zu wenig professionell verhalten. Doch wo ist der gesunde Mittelweg?

Eine gewisse Nähe und Offenheit dem Kunden gegenüber ist wichtig und oft DER Erfolgsfaktor in der Hundebranche. Nur so kann sich Vertrauen entwickeln, das nötig ist, um in einem Beratungsverhältnis mit dem Kunden wirkliche Fortschritte zu machen. Und dennoch ist es Dein Job, über den wir hier sprechen. Und das bedeutet, es gilt, eine gewisse professionelle Distanz zu wahren. Mit diesem Input bekommst Du ein 3-Schritte-Vorgehen an die Hand, um mit vielen konkreten Übungen diesen gesunden Mittelweg für Dich zu entwickeln.
Die für Dich richtige Mischung aus Distanz und Nähe zu Deinen Kunden zu haben, ist eine Sache der Übung. Mit diesem Input erarbeitest Du Deine Grundhaltung und den richtigen Rahmen, um schnell einen Weg zu finden, mit dem Du Dich richtig wohlfühlst.

Das ist Inhalt dieses Inputs:

  • Der Rahmen für eine „gesunde“ Grundhaltung zum Thema Abgrenzen und Distanz wahren
  • 18 Aufgaben mit dem Ziel, Dich in Zukunft in Deinem Alltag handlungsfähig zu machen, um Deine Grenzen professionell zu wahren und gleichzeitig ein vertrauensvolles Verhältnis zu Deinen Kunden zu haben:
    • Fünf Aufgaben und Reflexionsfragen zu Schritt 1 „Verstehen, was Dir daran so schwer fällt, Dich abzugrenzen“
    • Sechs Aufgaben und Reflexionsfragen zu Schritt 2 „Für Dich klar haben, wie Du es gerne haben möchtest“
    • Sieben Aufgaben und Reflexionsfragen zu Schritt 3 „Deine Vorgehensweise entwickeln, mit der Du Dich wohlfühlst“
  • Psychologische Hintergründe zum Thema Abgrenzen und Grenzen wahren wie z. B. die inneren Anteile
  • Formulierungsbeispiele zum professionellen Abgrenzen für konkrete Gesprächssituationen (in der Webinaraufzeichnung)

 

Was Du bekommst

35-seitiges Skript mit 18 detailliert angeleiteten Aufgaben

Folien Webinar

Webinaraufzeichnung (Länge: 1 h 48 min)

 

Themen, die Dich auch interessieren könnten

Umgang mit Ängsten und Sorgen

Ernst genommen werden Teil 2 / Gewaltfreie Kommunikation

Ernst genommen werden Teil 1 / Schlagfertigkeit

Dieses Thema freischalten?
Jetzt freischalten für 1,0 Credits!
Magst Du den Club ausprobieren? Für Dich als Neukunde:
Teste den Club im 1. Monat für 10€*!
* Nettopreis zzgl. 19% MwSt.
JETZT ANMELDEN!
Schließen